LJEM neigt sich langsam dem Ende zu

Mittlerweile neigt sich die LJEM schon wieder ihrem Ende zu. Zwei Drittel sind geschafft und nun zeigt sich z. T. welche Favoriten ihrer Rolle gerecht werden können und welche nicht. Die vier Segeberger Teilnehmer sind alle gut mit dabei: unser Kleinster Harry hat nach zwei Einstiegsniederlagen 3 Siege folgen lassen und das wo er einer der jüngsten in der U10 ist! Jelte Und Samuel (beide U16 Vormeister) liegen derzeit mit 3 aus 6 bei 50 % und können im Endspurt sicherlich noch eine gute Platzierung erreichen und Elias hat sich nach der vermeidbaren Niederlage in Runde 2 sehr gut gefangen und muss heute mit 4 aus 6 an Tisch 1 gegen den bisher immer Siegreichen Matthes Bendixen vom Schleswiger SV ran: mal schauen was das möglich ist.

In der U18 Meisterklasse führt mit Magnus Arndt (SK Doppelbauer Kiel) erwartungsgemäß einer der beiden Favoriten. Mitfavorit Tigran Poghosyan (Lübecker SV) stolperte gegen seine Vereinskameradin und liegt einen Punkt hinter Magnus und muss nun im direkten Duell voll punkten (wird heute Vormittag gespielt). Die U16 scheint schon so gut wie klar zu sein: nach seinem Sieg in der 1. Runde gegen den Topfavoriten Tom Linus zieht Tilo Rietschel einsam seine Kreise und fährt Sieg um Sieg ein und hat mit nun 6 aus 6 (!) schon 1,5 Punkte Vorsprung. Der Sieg wird im nur schwer zu nehmen sein. In der U14 Meisterklasse zeigt sich ein ähnliches Bild: hier zieht der mit Abstand klare Favorit Keyvan Farokhi (SK Doppelbauer Kiel) einsam seine Krise mit ebenfalls 6 aus 6 (!), wobei sich um den zweiten Qualifikationsplatz für die Deutschen noch einige Spieler Hoffnung machen dürfen. In der U10 und der U12 haben sich die beiden Favoriten nach 5 Runden bisher auch noch keinen Ausrutscher geleistet: Justus Sommer (U10, Lübecker SV) und Jonas Rempe (U12, SK Doppelbauer Kiel) haben bisher 5 aus 5, wobei die direkten Konkurrenzduell noch vorwiegend ausstehen und bei den „Kleinen“ auch noch 6 Runden gespielt werden.

Dieser Beitrag wurde unter Jugend abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please leave these two fields as-is:

Protected by Invisible Defender. Showed 403 to 86.673 bad guys.