Erfolgreicher Jugendpunktspieltag

Trotz vieler insbesondere krankheitsbedingter Absagen wurde die 3. Runde der Jugendligen mit 3 Mannschaftssiegen sehr erfolgreich abgeschlossen. In der Jugendlandesliga empfingen die Segeberger Jugendlichen den Aufsteiger aus Hademarschen und schenkten ihnen als Willkommensgruß gleich einen kampflosen Punkt an Brett 6. Yannic (1), Jan Luca (2), Tönjes (4) und Samir (5) konnten dann aber sicher punkten, so dass am Ende ein sicheres 4-2 steht.

Auch die Jugendbezirksklasse musste leider ein Brett (Brett 2) freilassen. Die verbliebenen drei machten ihre Sache aber sehr gut: Finn (1) und Elias (3) gewannen sowohl die Hin- als auch die Rückrunde und Pascal (4) remisierte im Hinspiel zum 2,5-1,5 Sieg und rang in der Rückrunde seinen Gegner nieder, so dass die Rückrunde mit 3-1 gewonnen wurde.

Dieser Beitrag wurde unter Jugendligen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please leave these two fields as-is:

Protected by Invisible Defender. Showed 403 to 85.523 bad guys.