Archiv der Kategorie: Allgemein

Niederlage zum Saisonabschluss

Zum Abschluss der Verbandsliga B gab es gegen den Lübecker SV 5 eine überraschend deutliche 2,5 – 5,5 Niederlage. Andreas (7) konnte gewinnen und die 3 Remis von Jonas (1), Martin (3) und Manfred (6) reichten mit Abstand nicht, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Niederlage zum Saisonabschluss

Tabellenführung verteidigt

Am heutigen 8. Spieltag empfing unsere 1. Mannschaft als Aufsteiger in die Verbandsliga B und Tabellenführer (!) den Zweiplatzierten Lübecker SV 4, welcher Punktgleich mit einen halben Brettpunkt weniger dicht auf folgte. Es entwickelte sich ein enger Kampf bei dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Tabellenführung verteidigt

1. Südstadtturnier für Jeden

Mit insgesamt 59 Teilnehmer/Innen verteilt auf 3 Gruppen war das 1. Südstadtturnier für Jeden, gefördert im Rahmen des Städtbauförderprogramms „Soziale Stadt“ und organisiert von der Initative Südstadt zusammen mit dem Verein Segeberger Schachfreunde, sehr gut besucht. Die Spielerinnen und Spieler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 1. Südstadtturnier für Jeden

Erfolgreiche 7. Runde

Bei den beiden heutigen Heimspielen gegen Flintbek (Verbandsliga B) und Bargteheide 2 (Bezirksliga A) konnten wir gute Ergebnisse erspielen. Die 1. Mannschaft kam heute ohne Niederlage durch den Tag und siegte aufgrund der vollen Punkte von Jonas (1) und Manfred … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Erfolgreiche 7. Runde

Wir trauern um Rudi Piekacz

Unser langjähriges Mitglied Rudolf (Rudi) Piekacz ist gestern im Alter von 76 Jahren verstorben. Bis zuletzt (auch in dieser Saison noch) und seit 1977 war Rudi für unsere Mannschaften mit viel Motivation und Freude im Einsatz. Unsere Gedanken und unser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Wir trauern um Rudi Piekacz

1. Internationalen Graal-Müritz Open – Schluss

Sabrina und Mike haben einen unterschiedlichen Abschluss des Turniers in Graal-Müritz erreicht. Während Mike aus den letzten drei Runden nur 2 Remis gegen nominell schwächere Gegner erzielen konnte und am Ende Platz 67 (Setzliste 60) belegte, konnte Sabrina die letzten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 1. Internationalen Graal-Müritz Open – Schluss

1. Internationalen Graal-Müritz Open – Tag 3

Der 3. Tag brachte für Sabrina und Mike 1,5 aus 2. Mike konnte seine Gegnerin im Endspiel überspielen und den ersten vollen Punkt einfahren. Sabrina landete in einem sehr remislichen Endspiel und kam nicht über ein Remis hinaus.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 1. Internationalen Graal-Müritz Open – Tag 3

1. Internationalen Graal-Müritz Open – Tag 2

Der 2. Tag in Graal-Müritz begann für Sabrina und Mike am Vormittag gut: Mike konnte erneut gegen einen nominell stärkeren Gegner ein Remis erreichen und Sabrina rang Ihren schwächeren Gegner nieder. Am Nachmittag lief es dann leider für beide nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 1. Internationalen Graal-Müritz Open – Tag 2

Sabrina und Mike beim 1. Internationalen Graal-Müritz Open

Von heute bis Samstag spielen Sabrina und Mike beim 1. Internationalen Open Graal-Müritz mit. In der 1. Runde konnte Mike an Tisch 5 gegen das Bargteheider Landesliga-Spitzenbrett Kaloyan Popvasilev (Dwz 2238) eine richtig gute Partie spielen und sicherte sich in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Sabrina und Mike beim 1. Internationalen Graal-Müritz Open

Klarer Sieg in der Verbandsliga und deutliche Niederlage in der Bezirksliga

In den heutigen Auswärtsspielen der 6. Runde ging es für die 1. Mannschaft gegen den SV Bad Schwartau 2 und die 2. Mannschaft gegen den Lauenburger SV. Die 1. Mannschaft machte Ihre Sache gegen nicht so stark aufgestellte Schwartauer gut. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Klarer Sieg in der Verbandsliga und deutliche Niederlage in der Bezirksliga