Augustproblem

Das Augustproblem ist veröffentlicht. Wir würden uns über zahlreiche (auch neue) Interessierte freuen.

Veröffentlicht unter Problemschach | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Augustproblem

Segeberg 2 im Finale des Landesmannschaftspokals und damit auf Bundesebene qualifiziert!

Im heutigen Halbfinale des Mannschaftspokals sah es nominell nach nur wenig Chancen für uns aus, egal gegen wen wir gelost werden würden: alle drei anderen anwesenden Mannschaften waren deutlich stärker im Städtischen Gymnasium angekommen. Die Auslosung durch Losfee Thomas Schmid brachte Lübecker SV 1 gegen Elmshorner SC und SV Bad Schwartau gegen Segeberger SF 2. Vom Papier her war der zu erwartende Ausgang beider Begegnungen recht klar. Es sollte aber anders kommen….

Vor dem Start der beiden Mannschaftskämpfe überreichte der 2. Vorsitzende des Landesverbandes (und DSB-Präsident) den Landesmannschaftspokal 2018 für den SV Bad Schwartau an Thomas Schmid.

Die beiden Duelle entwickelten sich dann deutlich enger als die meisten erwartet hätten. Im Halbfinale 1 konnte Elmshorn etwas überraschend am zweiten Brett voll punkten. Brett 1 kam aber trotz vieler Bemühungen nicht über ein Remis hinaus, so dass sich LSV 1 mit 2,5 – 1,5  knapp ins Finale gespielt hat. Das Halbfinale 2 ging noch knapper aus: Bei dem 2 – 2 war der Sieg durch Wolfgang Reher an Brett 2 dank der Beliner Wertung gewichtiger als der Sieg von Schwartau an Brettt 4! Zusätzlich mit den sehr guten Remisen von Yannic Fleischmann (Brett 1) und Patrick Henschen (3) gelang somit dank der Berliner Wertung der Einzug ins Finale.

Im Finale empfangen die Segeberger den Lübecker SV 1. Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben.

Ergebnisse Halbfinale

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Segeberg 2 im Finale des Landesmannschaftspokals und damit auf Bundesebene qualifiziert!

Das (Juli)Sommerproblem

Auch während der Sommerferien kann über einem Schachproblem gerätselt werden. Das Juli- oder auch Sommerproblem ist fertig.

Veröffentlicht unter Problemschach | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Das (Juli)Sommerproblem

In den Sommerferien kein Schach!

Während der Sommerferien (01.07. – 10.08.) findet kein Schach statt! Erster Donnerstag mit Jugendtraining und Vereinsabend nach den Ferien ist der 15.08.!

Veröffentlicht unter Schachfreunde | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für In den Sommerferien kein Schach!

Juniproblem

Das Juniproblem ist veröffentlicht!

Veröffentlicht unter Problemschach | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Juniproblem

Segeberg im Halbfinale des Landesmannschaftspokals

Im Viertelfinale des Landesmannschaftspokals konnte sich heute die 2. Segeberger Mannschaft gegen die 2. Mannschaft des Lübecker SV durchsetzen und steht damit im Halbfinale. Das Halbfinale wird durch den Lübecker SV 1, den Elmshorner SC und den SV Bad Schwartau komplettiert.

Ergebnisse Runde 2

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Segeberg im Halbfinale des Landesmannschaftspokals

Maiproblem

Das Maiproblem ist veröffentlicht! Hier auch noch einmal der Hinweis, dass die Zuganzahl beim Aprilproblem korrigiert wurde (auf 3 Züge!). Daher gibt es für das Aprilproblem auch noch eine etwas verlängerte Abgabemöglichkeit!

Veröffentlicht unter Problemschach | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Maiproblem

Pokale, Pokale, Pokale

Mit dem 80. Segeberger Schulschachturnier und dem parallel stattfindenden Grundschulschachturnier haben erst einmal die letzten beiden Turnier dieser Reihe stattgefunden, da sich Bernd Roggon und Martin Reinke zumindest im kommenden Schuljahr eine Auszeit nehmen. So hatten die 56 Schülerinnen und Schüler die ihren Weg ins Städtischen Gymnasium fanden die Chance um insgesamt 10 Pokale zu spielen, die alle behalten werden durften und nicht mehr als Wanderpokal zurück gegeben werden müssen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schulschach | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Pokale, Pokale, Pokale

Dähnepokal Runde 1

Zwei der vier Segeberger Teilnehmer am Dähnepokal (Einzelpokal) haben die 1. Runde i Städtischen Gymnasium Bad Segeberg überstanden. 27 Teilnehmer/innen wollten die leider erst sehr kurz bekanntgegebene Runde in Bad Segeberg spielen. Von den sich ergebenen Paarungen her gab es meist, zum Teil klare, Favoriten die sich dann am Ende auch durchweg durchsetzen. Von den vier Segebergern konnte Martin Reinke (kampflos) und Jörg Offen (Sieg gegen Lars Janzen vom Elmshorner SC) in die 2. Runde einziehen, die am 25.05. um 13 Uhr voraussichtlich in Bad Oldesloe stattfinden wird.

Runde 1

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Dähnepokal Runde 1

Frauen-Einzelmeisterschaften

Seit gestern (Freitag, 26.04.) finden in Mölln die offenen Schleswig-Holsteinischen und Hamburger Frauen-Landeseinzelmeisterschaften 2019 statt. 21 Teilnehmerinnen kämpfen noch bis morgen um Punkte und Landesmeisterinnentitel. Auch aus Segeberger sind drei Spielerinnen dabei: unsere 94-jährige (!) immer noch sehr aktive Elfriede und ihre beiden Mannschaftskameradinnen aus der Frauenlandesliga Evelin Grage-Griebenow und Andrea Jäger. In der heutigen 3. Runde spielen Elfriede und Andrea gegeneinander und Evelin hat mit Alva Glinzner vom Lübecker SV eine sehr schwere Aufgabe.

Ergebnisse

Veröffentlicht unter Frauen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Frauen-Einzelmeisterschaften