75. Segeberger Schulschachturnier mit Grand-Prix!

Am 09.06.2018 feiert das Segeberger Schulschachturnier sein 75. Jubiläum. Neben dem Grand-Prix der Jahresbesten gibt es zahlreiche zusätzliche Preise für die Teilnehmer/innen zu gewinnen.

75. SST-Ausschrreibung

Veröffentlicht unter Schulschach | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 75. Segeberger Schulschachturnier mit Grand-Prix!

Halbfinalisten im Dähnepokal komplett

Neben Yannic Fleischmann (Segeberger SF) sind noch Wolfgang Krüger (Möllner SV), Michael Kopylov (SK Norderstedt) und Daniel Kopylov (Tura Harksheide) in das Halbfinale des Dähnepokals eingezogen. Sobald die Paarungen feststehen gibt es hier die Infos.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Halbfinalisten im Dähnepokal komplett

Yannic Fleischmann mit Sieg gegen Thomas Lehr im Halbfinale des Dähnepokals!

Im Viertelfinale des Dähnepokals konnte sich Yannic Fleischmann in Husum gegen Thomas Lehr durchsetzen und steht damit im Halbfinale des Dähnepokals!

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Yannic Fleischmann mit Sieg gegen Thomas Lehr im Halbfinale des Dähnepokals!

Offene Segeberger Stadtmeisterschaft 2018

Die Stadtmeisterschaft wird als offenes Turnier gespielt, alle Hobby- und Vereinsspieler  sind  herzlich eingeladen, an diesem Turnier teilzunehmen. Dieses Turnier wird nicht nach DWZ ausgewertet. Anmeldung bitte per Mail an den Turnierleiter. Die erste Runde ist am Donnerstag, 07. Juni 2018 um 19:30 Uhr.

Stadtmeisterschaft 2018

Veröffentlicht unter Schachfreunde | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Offene Segeberger Stadtmeisterschaft 2018

Niederlage gegen Trittau

Gegen die 1. Mannschaft des TSV Trittau gab es heute in der Jugendverbandsliga B eine 1-3 Niederlage. Nach einer Niederlagen von Levon (1) konnte Jelte (3) erst einmal ausgleichen. Nachdem dann Elias (4) leider auch die Segel streichen musste, kämpfte Samuel (2) noch lange um das Mannschaftsremis bevor er sich dann nach langem Kampf doch geschlagen geben musste.

Veröffentlicht unter Jugendligen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Niederlage gegen Trittau

Übung macht den Schachmeister in Segeberg

Heute fand das erste von fünf Trainings von Übung macht der Schachmeister des Projektes Förderung des Kinder- und Jugendschachs in Schleswig-Holstein mit dem Landestrainer Wolfgang Krüger in Bad Segeberg statt. Von den Segeberger Schachfreunde waren heute mit dabei: Benni (U10), Samuel (U16), Tönjes (U18), Jan Luca (U18), Finn (U18), Samir (U18) und Yannic (U20) um die geforderten 20 Aufgaben zu lösen und anschließend mit Wolfgang zu besprechen. Alle sieben Jugendlichen hatten viel Spaß bei dem Training und werden sicherlich bei der 2. Trainingseinheit Anfang Juni wieder mit dabei sein. Vielleicht wird dort ja auch noch einer der anderen Jugendlichen der Segeberger Schachfreunde mit von der Partie sein.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Übung macht den Schachmeister in Segeberg

Sieg in der Frauenlandesliga

Die Damen der Segeberger Schachfreunde besiegten heute in dem Entscheidungsspiel um Platz 9 in der Landesliga der Frauen die Damen des Elmshorner SC. Elfriede Wiebke’s (2)Gegenerin musste leider krankheitsbedingt absagen. Doreen Beyer (4) freute sich über ihren ersten Sieg im Mannschaftsspielbetrieb. Judith (3) übersah leider ein einzügiges Matt und musste am Ende des Tage mit einem Remis zufrieden sein. Am längsten spielte Annika (1). Sie konnte in einer sehr gut geführten Partie den Endstand von 3,5 zu 0,5 herstellen.

 

Veröffentlicht unter Frauen, Ligen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Sieg in der Frauenlandesliga

erneut eine Niederlage in der Jugendbundesliga

Heute spielte die 1. Jugendmannschaft in der Jugendbundesliga gegen Tura Harksheide Norderstedt und die 2. Jugendmannschaft hatte auf Wunsch von Harksheide 2 ihr Spiel der 8. Runde vorgezogen. Die 1. Mannschaft musste heute nur auf Samir verzichten und traf auf die erwartete Mannschaft von Harksheide. Leider entwickelte sich der Kampf sehr unglücklich durch einen Figureneinsteller und einem recht schnellen Rückstand von 0-2 an den hinteren beiden Brettern. An den weiteren Brettern sah es gar nicht schlecht aus, wobei leider mit Ausnahme des schönen Sieges von Yannic (2) nichts weiteres Zählbares heraussprang.

Die 2. Mannschaft machte es in der Jugendverbandsliga B heute besser. Elias (3) machte hier heute den ersten vollen Punkt, ehe Benni (4) wenig später auf 2-0 erhöhte. Einige Zeit später konnte dann Gregor (1) seine mäßige Partie drehen und zum 3-0 und damit zum Sieg beenden. Samuel (2) musste dann leider noch eine Niederlage quittieren.

Veröffentlicht unter Jugendligen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für erneut eine Niederlage in der Jugendbundesliga

Erfolgreicher letzter Spieltag

Die 9. und letzte Runde in den Ligen wurde insbesondere für die 1. und 2. Mannschaft noch einmal wichtig und spannend. Die 1. Mannschaft fuhr ersatzgeschwächt zu den starken Doppelbauern nach Kiel. Hier gab es in der Landesliga dann leider auch eine zu erwartende 2,5 – 5,5 Niederlage. Da der Lübecker SV III parallel aber gegen Bad Schwartau unterlag, verbleibt die 1. Garnitur der Segeberger auf Platz 8 und damit in der Landesliga!

In der Verbandsliga B brauchte die 2. Mannschaft noch mindestens einen Mannschaftspunkt für den sicheren Klassenerhalt. Bei Agon Neumünster 2 angekommen sah man sich einer etwas überraschend starken Mannschaft gegenüber, was für einen spannenden Kampf sprach. Die erste beendete Partie brachte heute Peter (8) mit einem Sieg durch Dameneinsteller seines Gegners. Es folgte ein Remis in Zeitnot durch Andreas (5) und weitere Remisen durch Bernd (7) und Martin (1). Als nächstes war dann leider Ewgenij (4) fertig, der damit seine erste Saisonniederlage verbuchen musste und Neumünster zum Ausgleich brachte. Nun schlug die Stunde von Jonas (2) der ein sehenswertes Matt mitten auf dem Brett schaffte und so die Mannschaft mit 3,5 – 2,5 in Führung schob. Aufgrund einer unklaren Äußerung vom Martin machte dann Patrick (6) in besserer Stellung Remis und sicherte damit einen Mannschaftspunkt für den Klassenerhalt (Hiermit noch einmal Entschuldigung an Patrick!). Marc (3) setzte dann mit seinem Remis den Schlusspunkt zum knappen Sieg. Damit steht am Ende ein guter Platz 7 und der sichere Klassenerhalt.

Die 3. Mannschaft in der Bezirksklasse Ost musste zum Saisonende leider eine Niederlage gegen Mölln 2 einstecken. Finn (5) siegte kampflos und Dennis (1), Torsten (4) und Jürgen N. (6) steuerten noch jeweils ein Remis bei.

Die 4. Mannschaft verpasste in der Kreisklasse Ost die große Überraschung des Staffelsieges und spielte in der letzten Runde dank Siegen von Jan Luca (1) und Samir (2) 2-2 gegen den SV Bad Schwartau 5

Veröffentlicht unter Ligen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Erfolgreicher letzter Spieltag

Erfolgreiche Landesjugendeinzelmeisterschaften 2018

Die Landesjugendeinzelmeisterschaften 2018 waren für die Segeberger Jugendlichen sehr erfolgreich. Insbesondere die Ältesten (U18) und die Jüngsten (U10 und U12) überzeugten mit ihren Leistungen und Ergebnissen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugend | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Erfolgreiche Landesjugendeinzelmeisterschaften 2018