Gute Beteiligung bei Segeberger Schulschachturnier

Mehr als 60 Spieler besuchten das heutige Turnier. Mit dabei waren Schüler, die bereits weiterführende Schulen besuchen, und Grundschüler, die bereits einige Turniererfahrung gesammelt haben. Nicht nur Segeberger Gesichter waren zu sehen, auch Gäste aus Lübeck, Bad Oldesloe, der Wilstermarsch und Bremen nahmen teil.

Nach 9 Runden setzte sich Tom Linus Bosselmann (TMS Lübeck) mit einem halben Punkt Vorsprung vor der Dreier-Phalanx des Städtischen Gymnasiums Bad Segeberg, bestehend aus Raphael Havemann, Yannic Fleischmann und Peter Solar, durch. Herzlichen Glückwunsch! Die ganze Tabelle als PDF ansehen …

11. Grandprixwertung

Das nächste Turnier wird voraussichtlich am 5. April 2014 stattfinden; die Ausschreibung geben wir hier rechtzeitig bekannt.

Bildeindrücke

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Schulschach abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Gute Beteiligung bei Segeberger Schulschachturnier

  1. Maly , Jens sagt:

    Großartig, weiter so. Glückwunsch zu eurem tollen Schulschachturnier. Gruß Jens

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.